Die Maine Coons der Catter Midnightfire
Eingetragene und Registrierte Cattery
Amerikanische Waldkatzen im typischem Wildlook

English
Über uns
German

Die Midnightfire Maine Coon Cattery ist eine kleine eingetragene und genehmigte Liebhaberzucht, die wir aus Liebe zu den Maine Coons neben unserer täglichen Arbeit betreiben.

Wir sind im Besitz des Sachkundenachweises gemäß §11 des TierSchG - ausgestellt durch den Zweckverband Veterinär- u. Lebensmittelüberwachungsamt Jena - Saale Holzland Kreis

Unsere Coonies sind alle Familienmitglieder. Sie dürfen sich frei in unserem katzenfreundlich eingerichtetem Haus mit ca. 200 m2 Wohnfläche bewegen und haben vollen Familienanschluß. Ein großzügiges **Freigehege** ist direkt am Haus vorhanden. Außerdem hat unser gesamtes Grundstück eine ** katzensichere Einzäunung ** - somit können unsere Coonies ein weitgehend artgerechtes Leben bei uns genießen!

 




Unser Zuhause/ Our Home -->> **Hier entlang**

Außengehege/ Outside Corr
al -->> **Hier entlang**

Katzensicherer Garten/ petfenced garden -->> **Hier entlang**


Unsere Katzen werden mit spätestens 1 Jahr alle nach den neuesten Erkenntnissen auf HCM und PKD geschallt sowie auf HCM und SMA gen-getestet. Der HCM Ultraschall wird in regelmäßigen Abständen bei unseren Tieren wiederholt.

Unterlagen zu allen Test- und Schallergebnissen können jederzeit bei uns eingesehen werden.

Der Gesundheit zuliebe werden alle Coonies vorrangig mit hochwertigem Naßfutter und rohem Fleisch sowie Eintagsküken (B.A.R.F.) ernährt. Mehr dazu **HIER**. Was unsere Fellnasen genau bekommen, können Sie **HIER** nachlesen.

Somit erhalten unsere Kitten neben der normalen Grundimmunisierung gegen Seuche und Schnupfen, der homöopathische Erstimpfung und natürlich der Entwurmung die bestmöglichen Voraussetzungen für ein gesundes, langes Coonieleben.

Falls Sie auf meinen Seiten nach Pokalen und Auszeichnungen suchen, die die Katzen auf Ausstellungen gewonnen haben, muss ich Sie enttäuschen.
Wir lieben unsere Katzen sehr und gönnen Ihnen ein artgerechtes Leben.
Daher bringen wir es nicht übers Herz, sie jeweils für das Wochenende
in einen kleinen Käfig zu setzen, damit sie dort vielleicht einen Titel gewinnen. Das ist Streß pur und auch gesundheitlich nicht ganz unbedenklich. Bei der Vielzahl der ausgestellten Katzen ist die Gefahr einer Ansteckung mit von Mensch oder Tier eingeschleppten Viren oder Bakterien sehr hoch.


Wir haben nur noch gelegentlich Kitten abzugeben und ich werde im allgemeinen unsere Kitten nur als Liebhabertiere vermitteln.
Ernsthaft interessierte Züchter möchte ich aber gerne einladen, sich nach Möglichkeiten zu erkundigen. Kitten für die Zucht werden von uns nur nach sorgfältiger Überprüfung der Cattery an eine solche abgegeben.

Besuchen Sie doch einmal unsere **INFO** Seiten - dort finden Sie ganz viel Interessantes und Wissenswertes rund um unsere schnurrenden Fellnasen....

***Und nun wünschen Wir Ihnen viel Spaß auf unserer Homepage***